RECHENREINIGER

Um den kraftwerkspezifischen Anforderungen gerecht zu werden, bieten wir verschiedene Typen von Rechenreinigungsmaschinen an. Sie unterscheiden sich wesentlich in ihrem Einsatzgebiet.

Fäh Maschinen-Anlagenbau AG fertigt Stauklappen in allen Grössen, so beträgt die grösste Höhe einer jemals gefertigten Stauklappe 5m, eine Stauklappe mit einer Länge von 48m wurde im Jahre 2008 in Betrieb genommen.

Teleskop Rechenreinigungsmaschinen werden mittels Hydraulikzylinder bewegt. Dies ermöglicht es, auch schwere Geschwemmselteile zu heben. Der Anpressdruck des Reinigers wird aktiv aufrechterhalten was ein Abheben bei starkem Geschwemmselbelag auf dem Rechen entgegenwirkt. 

Für die Geschwemmselabfuhr können sowohl Spülrinnen wie auch Geschwemmselförderer eingesetzt werden.

Rechenneigung:        0-45° 

Reinigerbreite:          bis 11m

Förderhöhen:            bis 6 m

Geschwemmselart:  alles inkl. Sand, Steine, Äste

Anlage:                           Fassung Valbella, Calancatal

Kunde:                            Misoxer Kraftwerke, Lostallo

Baujahr:                          2003

Gesamtlieferumfang:   Fr. 85'000.- 

Knickarm Rechenreinigungsmaschinen werden dann eingesetzt, wenn eine Teleskopmaschine die erforderliche Förderhöhe nicht mehr erreichen kann. Dieser Maschinentyp vereinigt die Eigenschaften grosse Hubkraft und grosse Förderhöhe.

Für die Geschwemmselabfuhr können sowohl Spülrinnen wie auch Geschwemmselförderer eingesetzt werden.

Rechenneigung:        0-45° 

Reinigerbreite:          bis 6m

Förderhöhen:            bis 12m

Geschwemmselart:  alles inkl. Sand, Steine, Äste

Anlage:                           KW Saarneraa, Alpnach

Kunde:                            CKW AG, Rathausen

Baujahr:                          1997

Gesamtlieferumfang:   Fr. 95'000.- 

Seil Rechenreinigungsmaschinen werden da eingesetzt, wo mit kleineren und leichtem Geschwemmsel zu rechnen ist. Dieser Maschinentyp eignet sich besonders bei grossen Förderhöhen. 

Für die Geschwemmselabfuhr können sowohl Spülrinnen wie auch Geschwemmselförderer eingesetzt werden.

Rechenneigung:      15-45° 

Reinigerbreite:         bis 10m

Förderhöhen:           bis 30m

Geschwemmselart: alles ausser Sand, Steine, grosse Geschwemmselteile

Anlage:                           Fassung Isorno

Kunde:                            Ofima Locarno

Baujahr:                          2012

Grosse Rechenbreiten erfordern fahrbare Rechenreinigungsmaschinen. Mittels Fahrantrieb kann die auf Schienen aufgesetzte Maschine mehrere Reinigungspositionen anfahren. Fahrantriebe können hydraulisch wie auch elektrisch ausgeführt werden. 

Als Reinigertechnologie kommen sowohl Greiferarme wie auch an Seilen befestigte Reinigerschlitten mit Harke zum Einsatz. In besonderen Fällen sind Spezialanfertigungen z.B. mit einer "Reinigergabel" welche den Rechen von hinten reinigt zweckmässig.

Rechenneigung:     10-45° 

Reinigerbreite:        bis 5m

Förderhöhen:          bis 30m

Geschwemmselart: alles

Grosse Rechenbreiten erfordern fahrbare Rechenreinigungsmaschinen. Mittels Fahrantrieb kann die auf Schienen aufgesetzte Maschine mehrere Reinigungspositionen anfahren. Fahrantriebe können hydraulisch wie auch elektrisch ausgeführt werden. 

Wir unterscheiden 2 Haupttypen von Rechenreinigungsmaschinen

Seilmaschinen mit Windenantrieben

Hydraulische Maschinen 2 oder  3 gelenkig.

Rechenneigung:     10-45° 

Reinigerbreite:        bis 5m

Förderhöhen:          bis 30m

Geschwemmselart: alles

Anlage:                           Einlaufrechen Kraftwek Reichenau

Kunde:                            Axpo Hydro AG, Baden

Baujahr:                          2015  (Gesamterneuerung)

Gesamtlieferumfang:   Fr. 850'000.- 

Ketten-Rechenreinigungsmaschinen werden an Orten eingesetzt, wo wenig und leichtes Geschwemmsel anfällt. Dieser Typ zeichnet sich auch durch eine sehr niedrige Bauhöhe aus. 

Nachteilig im Betriebsunterhalt sind die im Wasser liegenden beweglichen Teile. 

Rechenneigung:      0-45°

Rechenbreite:          bis 6m

Förderhöhe:             bis 4m

Geschwemmselart: alles ausser Grobgeschwemmsel

Fäh baute die erste Horizontal-Rechenreinigungsmaschine 1966. Seit die Fischgängigkeit der Kraftwerke an Bedeutung gewonnen hat, werden vermehrt Horizontalrechen und Horizontalrechenreinigungsmaschinen eingesetzt. Durch die genaue mechanische Bearbeitung von Fahrbahn und Horizontalrechenreinigungsmaschine können auch Rechen mit feiner Teilung sauber gereinigt werden. Die robuste Bauart hat sich auch bei sehr rauen Betriebsbedingungen bewährt.

Das Geschwemmsel wird dem Gewässer weitergegeben

Rechenlänge:          2 bis 50 m 

Rechenhöhe:           1 bis 6 m

Schubkraft:              20 bis 60 kN

Geschwemmselart: alles

Anlage:                           Einlauf Kraftwerk Elggis Netstal

Kunde:                            Elggis Kraft Netstal

Baujahr:                          2014 

Gesamtlieferumfang:   Fr. 900'000.-

Spezielle Kundenwünsche oder besondere Anforderungen erfordern spezielle Konstruktionen. Fäh Maschinen-Anlagenbau AG ist in der Lage, kompetente Beratung und Ausführungsmöglichkeiten zu bieten. 

Besondere Ausführungen können z.B. fahrbare "Gabel-Rechenreinigungs- maschinen" oder auch Geschwemmselabstreifermaschinen sein. Für spezielle Aufgaben bieten wir gerne Beratung und eine Ausführung Ihrer Rechenreinigung an.

Anlage:                           Dotierkraftwerk Beznau

Kunde:                            Axpo Baden

Baujahr:                          2003 

Gesamtlieferumfang:   Fr. 350'000.-

Fäh Maschinen- und Anlagenbau AG

Leimen 13

8750 Glarus

E-Mail: info@faeh-ag.ch

Telefon: +41 55 646 50 80

Copyright 2020 ©